IE schwächelt

Meine Statistiken sind zwar nicht repräsentativ, aber immer mehr Statistiken weisen darauf hin: Microsoft verliert in Deutschland weiter Browser-Anteile an Firefox (Mozilla). Vor einigen Jahren war das Duell Netscape – Microsoft ja ganz interessant und mit guten, sowie schlechten Folgen für die Benutzer.

Nun haben bei mir mehr als die Hälfte der Besucher von Website bzw. Blog den Firefox, IE benutzen noch nicht mal ein Drittel.

Das bedeutet: Heutzutage bleibt man nur noch beim MS Internet Explorer, wenn man sich mit dem Computer und dem Internet nicht so richtig auskennt, oder man keine Wahl hat (Z.B. an der Arbeit).

Ähnliche Artikel:

  • aktuell wurden noch keine passenden Beiträge gefunden.

Ein Gedanke zu „IE schwächelt“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.