Link-Korrekturen und Drucker per WLAN

Heute Vormittag habe ich endlich das WordPress-Plugin Broken Link Checker installiert. Damit werden alle Links im Blog auf ein gültiges Ziel getestet. Auf diese Weise konnte ich einige (mittlerweile) fehlerhafte Links korrigieren oder entfernen. Außerdem hatte ich so auch einen kleinen persönlichen Rückblick auf die letzten Blog-Monate und -Jahre – passend zum Jahreswechsel :-).Dabei ist mir aufgefallen, dass es von Vorteil ist, eigene Bilder hochzuladen, als öffentlich und rechtlich verfügbare Bilder zu verlinken. Auch wären bei einigen Artikeln längere Zitate oder detailliertere Beschreibungen passender gewesen, damit sich auch später der Zusammenhang gut genug erschließt.

Anschließend habe ich bei meinen Eltern geholfen einen USB-Drucker per WLAN benutzen zu können. Immer wieder „toll“, so ein Noname-Gerät zu konfigurieren. Am Ende hat ein Amazon-Kommentar eines anderen gefrusteten Kunden geholfen.

Das wird wohl der letzte Artikel für dieses Jahr gewesen sein, deshalb wünsche ich auch von hier aus einen guten Start in das Jahr 2011 !

Ähnliche Artikel:

  • aktuell wurden noch keine passenden Beiträge gefunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.