TYPO3 4.7 – barrierearmes HTML5

Heute ist die neue Version 4.7 von TYPO3 erschienen. Der Artikel-Titel soll die zwei wichtigsten Neuerungen umreisen: Es ist nun einfacher, barrierearme Webseiten zu erstellen und HTML5 wird besser unterstützt, u.a. vom internen Richt Text Editor (RTE).

Die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung hat die Entwicklung staatlich gefördert, damit auch Behörden das kostenlose Redaktionssystem ohne gravierende Anpassungen einsetzen können. Internet-Auftritte von Behörden unterliegen u.a. einigen besonderen Anforderungen bzw. Zugänglichkeit. Deshalb ist seit dieser Version das Government Package verfügbar. Genauso wie das Introduction Package kann man das „Behörden-Package“ unter typo3.org/download herunter laden.

Die Installation incl. automatischer Erstellung der benötigten Datenbank-Tabellen geht sehr schnell und problemlos. Ich empfehle daher, die neue Version mal selbst lokal oder auf einem Testserver zu installieren, um die Änderungen begutachten zu können.

Wer es vorzieht, zunächst noch von weiteren Änderungen und Verbesserungen in der Version 4.7 zu lesen, dem empfehle ich die folgenden Artikel bzw. Präsentationen:

Ähnliche Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.