Videothek und TV Archiv von Unitymedia zu früh angekündigt?

Nachdem ich ja schon einigen Lesern mit meiner Erfahrung mit einem Problem des HD Rekorders helfen konnte beschreibe ich hier den aktuellen Stand zu den neuen Funktionen Videothek und TV Archiv:

Vor wenigen Tagen bekam ich von Unitymedia Post, in der das neue Feature „Unitymedia Videothek“ angekündigt wurde. Das klingt nach einer netten, weiteren Einnahmequelle. Aber wenn das Feature schon frei geschaltet ist, möchte ich zumindest sehen, ob die Preise konkurrenzfähig sind. Auch die Funktion TV Archiv könnte interessant sein, wenn man eine Sendung verpasst hat (aufzunehmen).

Laut Schreiben sind die neuen Funktionen freigeschaltet, sobald die zwei neuen Menüpunkte „TV Archiv“ und „Videothek“ sichtbar sind. Diese sind nun verfügbar, doch ein Klick darauf liefert jeweils eine Fehlermeldung mit dem Fehlercode 1400 zurück – kein Zugriff soweit.

Im Forum von digitalfernsehen geht ein Benutzer davon aus, dass der Fehlercode darauf hindeutet, dass das Angebot (doch) noch nicht frei geschaltet ist. Hat Unitymedia die Menüpunkte zu früh freigeschaltet? Ich werde erstmal ein paar Tage abwarten und danach den Support kontaktieren – wie von einigen empfohlen. Die technischen Voraussetzungen (& Installation) scheinen bei mir zumindest erfüllt zu sein.

Bis das Problem behoben ist muss ich wohl erstmal auf meine DVD-Sammlung, den manuellen Aufnahmen des HD Rekorders und der Videothek im Nachbarort zurück greifen.

Update vom 27.05.2012: Mittlerweile habe ich einen Weg gefunden, mit dem der Fehler 1400 bei mir behoben werden konnte.

Ähnliche Artikel:

3 Gedanken zu „Videothek und TV Archiv von Unitymedia zu früh angekündigt?“

  1. HI,
    das mit der Videothek funktioniert. Bei mir nicht, da kommt auch Fehlercode 1400, aber bei meinem Nachbarn.
    Das nur kurz zur Info.

  2. „TV Archiv” und “Videothek” werden bei mir angezeigt. Doch beim anklicken wird „Fehlercode 1000“ angezeigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.