Textänderung in Datei auf Kommandozeile ausgeben lassen

Mit dem diff-Programm lassen sich in der Kommandozeile einfach Änderungen an Dateien ausgeben lassen. Dies nutze ich z.B. um alle Änderungen bei einem Übersetzungsupdate sehen zu können:

  • Datei.txt temporär kopieren nach AlteDateiversion.txt
  • Änderungen an Datei.txt durchführen
  • diff –side-by-side –suppress-common-lines AlteDateiversion.txt Datei.txt
  • AlteDateiversion.txt löschen

Mit den obigen Parametern zeigt diff nur gelöschte, hinzugefügt und geänderte Zeilen an und stellt die Änderungen zweispaltig da.

Ähnliche Artikel:

  • aktuell wurden noch keine passenden Beiträge gefunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.