Server down

In den letzten Tagen hatten viele Benutzer Probleme mit blogger.com und ich hatte ernsthaft über einen Wechsel nachgedacht, was allein an der hohen Ablösesumme scheiderte ;-). Nun scheint’s erstmal wieder zu laufen, mal sehen, wie lange noch…?

Doch für mich noch wichtiger als blogger.com sind die Seiten meiner Gemeinde und vom Jugendkreis. Da funktioniert zur Zeit gar nix mehr, kein Zugriff möglich. Ist das nun ein gutes oder ein schlechtes Zeichen?

Der Anbieter hat nach eigenen Planen seit etwa Mitte Mai vor, sein Angebot zu verbessern und die Struktur zu verändern. Das würde für uns mehr Speicherplatz und mehr adminstratorische Möglichkeiten bedeuten. Klingt schön, nur haben wir seit den letzten zwei Wochen eher Probleme und weniger Möglichkeiten, hoffentlich ändert sich das bald !

Und los geht’s

Es hat lange gedauert, aber nun muss ich nicht mehr als bloglos beschimpft werden 😉

Wer jetzt allerdings unter dem Titel Das große Babbeln seitenlange Einträge erwartet, wird schnell enttäuscht sein.
Nach einer (hoffentlich) anfanglichen Euphorie werde ich diesen Blog wahrscheinlich eher als Einkaufs- und Notizzettel benutzen. Deshalb habe ich auch erst seit heute einen Blog.

Trotzdem viel Spaß beim Lesen und beachtet auch meine weiteren Auktionen 😉