Film: Wer früher stirbt ist länger tot

Ein Film der etwas anderen Art ist die deutsche bzw. bayrische Komödie Wer früher stirbt, ist länger tot. Der 11-jährige Sebastian wird u.a. von seinem Bruder für den Tot seiner Mutter verantwortlich gemacht. Seine erwartete Folge: Fegefeuer und Hölle.

Sebastian versucht darauf durch Wiedergutmachung (“gute” Taten) dem Fegefeuer zu entkommen und sorgt so für einige unterhaltsame Ereignisse und Änderungen im oberbayrischen Dorf.

Auf den Film bin ich durch Empfehlungen aufmerksam geworden. Der Film behandelt die Themen Himmel, Hölle, Tod usw. auf eigene, interessante Weise. Der Humor ist teilweise gewöhnungsbedürftig.

Fazit: Kann man sich auf jeden Fall mal anschauen. Falls man Schwierigkeiten mit dem Dialekt hat lassen sich auf der DVD auch Untertitel in Hochdeutsch einblenden. 🙂

Nero 7 in Windows 7

Vor der Installation von Nero 7 wird eine Warnung wegen bekannter Kompatibilitätsprobleme angezeigt. Der Software-Hersteller empfiehlt für Windows ein (natürlich kostenpflichtiges) Upgrade auf die aktuelle Version (derzeit 9) des Brennprogramms.

Laut einigen Foren gibt es Benutzer, die keine Probleme mit Nero unter Windows 7 haben. Bei mir konnte die Installation nicht komplett abgeschlossen werden, weil der Windows Installer abgestürzt ist :-). Trotzdem wurden alle wichtigen Dateien zum Brennen von CDs, DVDs und BluRays kopiert. Nur der Ordner im Startmenü fehlt. Die Software kann gestartet werden. Unterpunkte im Menüeintrag “Extras” sorgen dann für einen Absturz von Nero 7. Es hat sich bestätigt, Windows 7 ist wirklich schneller, zumindest im unfreiwillingen Beenden von Programmen ;-). Diese Funktionen sind jedoch vor allem zum Rippen von CDs und MP3-Erstellen, also für mich nicht essentiell. Dafür habe ich sowieso andere Programme benutzt, z.B. Audiograbber.

Übrigens, die Funktionen, die man von einem Brennprogramm erwartet – Löschen und Brennen von CD/DVD – gingen problemlos.

(K)ein neuer Samstag-Nachmittag-Eintrag

Eben in Marburg noch Einkaufen gewesen und DVDs gefunden (siehe Twitter). Jetzt ist Samstag-Nachmittag und ich hätte eigentlich wieder Zeit einen Blogeintrag zu schreiben. Allerdings bin ich seit gestern Abend etwas erkältet (siehe Twitter): Halzschmerzen und momentan “fühle” ich eine Mischung aus Kopfschmerzen und Müdigkeit (wie heißt dieses Tier nochmal?). Ich werde mich jetzt wohl ins Bett legen und vielleicht noch ein bisschen die Parodie “Tropic Thunder” weiter schauen.

Also lasse ich es heute Nachmittag mit dem Blog schreiben – oder doch nicht?

Samstag 14.06.08

Heute konnte ich seit langem mal wieder fast ausschlafen. Nach ein wenig Internet surfen (nebenbei lief die DVD Jurassic Park 2) bin ich nach Marburg gefahren. Viel habe ich da allerdings nicht gefunden. Anschließend habe ich den Rasen gemäht, sowie mein Auto und mein Zimmer gesaugt. Beim Auto war das auch nötig. Während dem Abendessen konnte ich verfolgen, wie der Europameister in der Vorrunde ausgeschieden ist, was für mich im Gegensatz zur Schweiz keine Überraschung war. Diesen Tag werde ich wohl mit Fernsehen und/oder Computer spielen (C&C 3) beenden.