Pilger-TV

Pilgern ist wieder in! Wirklich?

Ich habe eben mal in die Serie Promi-Pilgern oder so ähnlich hinein geschaut. Das gibt ja schon ein paar Wochen denke ich. Aber die paar Augenblicke haben mich nicht vom Hocker gerissen. Es scheint auch eher so, dass die B-/C-Promis das vor allem wegen dem Geld machen und damit man sie (wieder) im Fernsehen sieht. Ich bin mir noch nicht mal sicher, ob die “Mitgänger” den Sinn einer Pilgerreise verstanden haben. Für eine nähere Beurteilung habe ich aber zu schnell den Kanal gewechselt.

Dabei ist es ja durchaus ganz gut, wenn man sich Zeit nimmt und über den Sinn des Lebens, das eigene Leben, wichtige Ereignisse usw. nachdenkt. Viele andere Menschen versuchen da eher ihr Gewissen zu beruhigen.

Zusammenfassend kann ich sagen, dass diese Sendung mal wieder ein Beispiel dafür ist, dass einige Promis zu vielem bereit sind. Bei einer “Pilgerreise durch die Bibel” wurde aber meiner Meinung nach mehr bei heraus kommen.

Ähnliche Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.