Jugendtreffen 2006 – Feedback

Ich habe gerade nochmal ein paar Feedbacks von anderen gelesen. Viele Meinungen stehen auf dem Date-my-God-Blog. Es ist schön zu lesen, dass es vielen gefallen hat und die Leute ihren Spaß hatten. Auch haben manche wieder oder zum ersten Mal einen Zugang, eine Nähe zu Gott gefunden. Das ist immer sehr erfreulich und Grund Gott zu danken. Ich hoffe, die Mitarbeiter sehen so, dass ihre Arbeit, ihre Mühen nicht umsonst waren.

Ich besuche ja schon seit einigen Jahren christliche Veranstaltungen und war die letzten Jahre immer beim Jugendtreffen in Tabor dabei. Früher war dann der „Einstieg in den Alltag“ nicht einfach, da vieles doch anders ist, wenn man nicht mit so vielen Jugendlichen zusammen ist. Das war scheinbar nicht nur mein Problem, denn auf den Veranstaltungen wird auf so was immer mal wieder hingewiesen. Ich hoffe, dass viele sich ihre Erlebnisse und Erfahrungen behalten und auch in ihrem Alltag ein „Date“ mit Gott haben.

Mal sehen, wie viele Meinungen Morgen wieder hinzugekommen sind…

Mittlerweile haben auch Dave Z., Totti (waren das ganze Wochenende dabei !), Joni und Tobi über das Jugendtreffen gebloggt.

Ähnliche Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.