Code Spielereien

Gestern habe ich bei Such- und Aufräumarbeiten (an meinem Computer) alte Programme von mir gefunden. Im Grunde habe ich damals mit Turbo Pascal (DOS) angefangen zu programmieren. Bin dann aber bald auf Delphi umgestiegen und konnte so auch Windows-Programme erstellen. Ich habe zu der Zeit viel herum gespielt und ausprobiert. Einige Projekte sind gar nicht fertig geworden. Mittlerweile weiß ich besser, wie man die Entwicklung angeht, plant und organisiert.

Zwischendurch habe ich auch mal den C-Builder ausprobiert, also die grafische IDE für C++. Ein paar kleine Programme von früher hab ich mal hochgeladen. Bei Interesse kann man einfach die .exe-Datei abspeichern und unter Windows ausführen. Dabei sind meine Erinnerungen eigentlich bedeutender, als die Funktionalität der Programme. Hier die Liste mit den Links:

  • 4win – Vier gewinnt gegen den Computer.
  • mmind – Mastermind-Variante.
  • dice – Wer braucht das nicht? Ein Würfel am Bildschirm – wow 😉
  • btnstart2 – Gaanz toller Dialog-Fenster, nicht ganz so ernst gemeint 😉

Hach, das waren noch Zeiten. Da war man noch die Abstürze unter Windows gewohnt… 😉

Update 2010: Programm-Dateien und Quellcode kann auf folgender Seite herunter laden:

http://www.bekomedia.com/development/code/

Ähnliche Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.